28.10.2009

Die neue Regierung aus CDU/CSU und FDP unter der Leitung von Bundeskanzlerin Angela Merkel löst die große Koalition aus CDU/CSU und SPD ab, das Kabinett Merkel II wird vereidigt. Die CSU stellt mit Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner, Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg und Verkehrsminister Peter Ramsauer drei Bundesminister sowie die vier Parlamentarischen Staatssekretäre Gerd Müller (Landwirtschaft), Christian Schmidt, Hartmut Koschyk (Finanzen) und Andreas Scheuer (Verkehr, Bau und Stadtentwicklung).

Die CSU-Landesgruppe wählt Hans-Peter Friedrich als Nachfolger von Peter Ramsauer zum neuen Vorsitzenden und Stefan Müller zum Parlamentarischen Geschäftsführer.