Konstituierung des Wirtschaftsrates in Frankfurt am Main

25.06.1947

Konstituierung des von den acht Landtagen gewählten Wirtschaftsrates in Frankfurt am Main. Bayern entsendet zwölf der insgesamt 52 Abgeordneten, sechs davon sind Mitglieder der CSU: Hugo Karpf, Fritz Flörl, Alfons Loibl, Kurt Fromm, Otto Seeling, Johannes Semler. Anfang 1948 wird die Zahl der Sitze verdoppelt, sodass auf Bayern 24 Abgeordnete entfallen.