Christine Haderthauer

Persönliche Daten

geboren 11.11.1962 in Neumünster

Rechtsanwältin, MdL, CSU-Generalsekretärin, Staatsministerin, Leiterin der Bayerischen Staatskanzlei

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • 1981 Studium der Rechtswissenschaften
  • 1986 erstes juristisches Staatsexamen
  • Referendarzeit in Ansbach
  • 1990 zweites juristisches Staatsexamen
  • Tätigkeiten als Rechtsanwältin
  • seit 2002 eigene Rechtsanwaltskanzlei
  • Fachanwältin für Arbeitsrecht
  • 2008 HSS-Vorstand

 

Politischer Werdegang und Parteiämter

  • 1984 Eintritt in die CSU
  • 2000-2007 Vorsitzende FU-KV Ingolstadt
  • 2001 stellvertretende Vorsitzende FU-BV Oberbayern
  • 2007-2013 Mitglied im CSU-Vorstand
  • 2011-2015 stellvertretende Vorsitzende CSU-BV Oberbayern
  • 2017-2019 Vorstandsmitglied CSU-BV Oberbayern

Politische Mandate

  • 2002 Stadträtin Ingolstadt
  • 2003-2018 MdL Stimmkreis Ingolstadt/Neuburg an der Donau
  • 2007-2008 CSU-Generalsekretärin und Mitglied im CSU-Präsidium
  • 2008-2013 Bayerische Staatsministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen und Frauenbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung
  • 2013-2014 Leiterin der Bayerischen Staatskanzlei
  • 2013-2014 Bayerische Staatsministerin für Bundesangelegenheiten und Sonderaufgaben