Erich Kiesl

Persönliche Daten

geboren 26.02.1930 in Pfarrkirchen , gestorben 04.07.2013 in München

Jurist, Oberbürgermeister München, Staatssekretär, MdL

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • 1949 Studium an der Hochschule für Philosophie München
  • 1953 Ludwig-Maximilians-Universität München, Studium der Rechtswissenschaften
  • anschließend Tätigkeit in einem Wirtschaftsverband
  • 1960 Eintritt in den Staatsdienst
  • Sachgebietsleiter bei der Bayerischen Finanzverwaltung
  • 1963-1966 Bundesfinanzhof München
  • 1967-1970 Referent für Verwaltungsvereinfachung im Bayerischen Finanzministerium

Politischer Werdegang und Parteiämter

  • 1960 Eintritt in die CSU
  • 1967-1969 Vorsitzender CSU-KV München 4
  • 1969-1990 Vorsitzender CSU-BV München

 

Politische Mandate

  • 1966-1978 MdL
  • 1970-1978 Staatssekretär im Staatsministerium im Bayerischen Staatsministerium des Innern
  • 1978-1984 Oberbürgermeister von München
  • 1986-1994 MdL