Dr. iur. Hans Weiß

Persönliche Daten

geboren 12.12.1919 in München , gestorben 16.10.2008 in München

Staatsanwalt, Oberbürgermeister, MdL, Präsident des Bayerischen Senats

  • Abitur 1939 am Wilhelmsgymnasium München
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Promotion zum Dr. iur.
  • Staatsanwalt
  • Mitbegründer der Münchener CSU und erster Vorsitzender des CSU-OV Haidhausen, stv. CSU-Parteivorsitzender
  • 1952 Wahl Oberbürgermeisters in Bad Kissingen
  • 1954-1966 Präsident des unterfränkischen Bezirkstags
  • 1957-1967 Vorsitzender des CSU-BV Unterfranken
  • 1966-1970 MdL
  • 1959-1972 Vorsitzender KV Bayerisches Rotes Kreuz
  • 1972-1984 Erster Vorsitzender des Bayerischen Gemeindetags, anschließend dessen Ehrenvorsitzender
  • 1972-2000 Mitglied des Bayerischen Senats
  • 1982-1993 Präsident des Bayerischen Senats