75 Jahre CSU-Fraktion - Schlaglichter

 

"Die Geschichte einer Fraktion ist nicht nur eine Geschichte der von Wahl zu Wahl erreichten Mandate, sondern auch ein Spiegelbild der geistigen, politischen Entwicklung Bayerns und seiner stärksten Partei. [...] Partei und Fraktion lassen sich nicht trennen. Denn wie die Partei Voraussetzung für die Fraktion ist, so ist die Fraktion Ziel jeder Partei. Moderne Parteiregierung heißt auch Einflußnahme der Partei auf Fraktion. und Regierung, denn die Fraktion ist die politische Handlungseinheit einer Partei im Parlament." (Richard Kessler, S.3)

 

Aus "30 Jahre Landtagsfraktion der CSU" (Link zur PDF der Broschüre)

Die Vorsitzenden der Fraktion

Hundhammer

Alois

1946 - 1951

Pfeiffer

Anton

1948 - 1949

Meixner

Georg

1951 - 1958

Heubl

Franz

1958 - 1962

Huber

Ludwig R.

1962 - 1972

Seidl

Alfred

1972 - 1974

Lang

August "Gustl" Richard

1974 - 1982

Tandler

Gerold

1982 - 1988

Glück

Alois

1989 - 2007

Herrmann

Joachim

2003 - 2007

Schmid

Georg

2007 - 2013

Stewens

Christa

2013 - 2013

Kreuzer

Thomas

2013 - heute

Aus der Fraktion

"Herzkammer der CSU? – Die CSU-Landtagsfraktion" von Udo Zolleis

Das Fraktionsmagazin "Herzkammer" (Ausgabe zum Jubliäum 2016)

Blick in die Fraktion 1966 (Ausschnitt aus einem Wahlfilm zur Landtagswahl 1966)