Hans Centmayer

Persönliche Daten

geboren 21.12.1903 in Obermaxfeld b. Königsmoos , gestorben 14.10.1991 in Rothenburg o.d. Tauber

Landwirt, MdL

  • 1923-1925 Besuch der landwirtschaftliche Schule
  • als Gutsverwalter und Gutsinspektor tätig
  • 1940 Pächter, ab 1956 bis 1968 Besitzer des Gutes Wildbad bei Rothenburg o.d.T.
  • Mitbegründer der CSU im Landkreis Rothenburg
  • 1946-1966 Vorsitzender CSU-KV Rotheburg
  • Mitglied der Landesbauernkammer
  • 1946-1950 MdL, StKr.Neustadt/Aisch,Rothenburg o.d.Tauber
  • 1948-1952 Mitglied im Stadtrat Rotheburg
  • 1949 Mitglied der 1. Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten.
  • 1954-1958 Mitglied des Bezirkstages Mittelfranken