Europawahlen - Wahlprogramme

Seit 1979 werden die Europaabgeordneten alle fünf Jahre direkt vom Volk gewählt. Die ersten drei Programme wurden nach den Städten benannt, in denen der Parteiausschuss sie verabschiedet hatte. Die Leitsätze von 1999 und von 2004 wurden dann vom CSU-Landesvorstand beschlossen.



Europawahl 10. Juni 1979

"Erlanger Manifest zur Europawahl am 10. Juni 1979"

zum Wahlprogramm

Europawahl 17. Juni 1984

"Augsburger Erklärung zur Europawahl am 17. Juni 1984"

zum Wahlprogramm

Europawahl 18. Juni 1989

"Regensburger Europamanifest zur Europawahl am 18. Juni 1989"

zum Wahlprogramm

Europawahl 12. Juni 1994

"Manifest der Christlich-Sozialen Union zur Wahl des Europäischen Parlaments am 12. Juni 1994"

zum Wahlprogramm

Europawahl 13. Juni 1999

"20 Leitsätze zur Europapolitik zur Europawahl am 13. Juni 1999"

zum Wahlprogramm

Europawahl 23. Juni 2004

"Wahlprogramm zur Europawahl am 23. Juni 2004"

zum Wahlprogramm​​​​​​​

Europawahl 7. Juni 2009

Europawahl 25. Mai 2014

Europawahl 26. Mai 2019